Modisches Redesign für Coiffeur Garo, Chur

von Ursin Tscharner (Kommentare: 0)

Gestalterische Freiheit mit Adobe MUSE

Bei der Gestaltung von emotional getriebenen Website-Inhalten stösst man schnell an technische Grenzen, wenn man mit klassischen Webdesign Programmen arbeitet. Das ist auch ein Grund, warum die meisten Gestalter ihre Ideen mit den ihnen vertrauten Programmen – z.B. InDesign, Photoshop – visualisieren und dann bei der Umsetzung, Programmierung, ein «Bruch» entsteht. Mit Adobe MUSE kann fast wie in InDesign gearbeitet werden. Entwürfe können schnell im Rahmen der technischen Möglichkeiten gestaltet und aufgeschaltet werden. Im Vergleich zu einem klassischen CMS besteht gestalterische Freiheit. Es macht richtig Spass mit Bildern, grafischen Elementen und Layout zu experimentieren, Entwürfe zu erstellen und auch finale Versionen auszuarbeiten.

Beim vorliegenden Projekt von Coiffeur + Nail Garo, Chur, bestand die Herausforderung darin, die vielen modischen Frisurenbilder ohne die klassischen, starren, schon hundert Mal gesehenen Anordnungen, zu realisieren. Das ganze sollte auch für Handys und kleine Bildschirme funktionieren. Ausserdem wollten wir den Prozess der Terminvereinbarung optimieren. Dies löste ich indem ich Terminvereinbarungs-Buttons «einstreute». Die Telefonnummer kann auf dem Smartphone direkt angewählt und ein Termin reserviert werden.

Auch im Bereich Suchmaschinenoptimierung habe ich Verbesserungen gemacht. So strukturierte ich die Inhalte und die Navigation nach den Kundenbedürfnissen und passte Inhalts- und Beschreibungstexte an.

Internetauftritt von Coiffeur + Nail Garo, Chur

Falls Sie auch an einem emotional getriebenen, individualisierten Internetauftritt interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Ursin Tscharner

Zurück

Einen Kommentar schreiben